Dieser kleine gerade Poncho wird wie ein Pullunder getragen. Gestrickt wird ein großes Viereck mit einem Loch in der MItte für den Halsausschnitt.

Begonnen habe ich an einer Seite, in der Mitte habe ich zwei Zöpfe gestrickt, die den Halsauschnitt gut „einrahmen“. An die Seite habe ich in zwei Weiten Knöpfe gemacht. man kann den Poncho also offen tragen, etwas tailliert oder geschlossen gerade. Er ist  kurz, reicht bis gerade über die Taillle und lässt somit Gestaltungsspielraum für das, was frau drunter tragen möchte. Ich habe ihn bislang bevorzugt über einem schwarzen geraden langen Strickkleid angezogen. Dazu passen die Zopfstulpen.

 

  • Schwierigkeit leicht bis mittelschwer
  • Was muss ich können? Rechte und linke Maschen, Zopf stricken
  • Materialkosten ca. 55 €
  • Benötigte Werkzeuge Rundstricknadeln Sstärke 7, 1 Zopf- oder andere Hilfsnadel, evtl. 4 Knöpfe

Bitte hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.