Die Handstulpen waren eine „Resteverwertung“, da ich, als den „Liebes-Land-Filzhut“ gestrickt hatte, 90 g Wolle übrig hatte, was ich bei 100 g-Knäueln recht viel fand.

Also habe ich mich drangemacht und Handstulpen gestrickt. Meine Stulpen sind relativ weit, weil ich die Möglichkeit haben wollte, sie über einem engen Jacken- oder Mantelärmel zu tragen. Sie können sie enger machen, indem Sie einfach einige Maschen weniger aufnehmen.

 

Ich habe also 90 g Wolle gebracht, hier Schoppel Zauberwolle, Farbe: Kleiner Fuchs

 

Farbpalette siehe unter: https://www.schoppel-wolle.de/garne/zauberwolle

  • Schwierigkeit leicht
  • Was muss ich können? Rundstricken mit einem Nadelspiel, rechte und linke Maschen
  • Materialkosten Als Rest aus Hut keine zusätzlichen Kosten, ansonsten 1 Knäuel Zauberwolle 10,50 €
  • Benötigte Werkzeuge 1 Nadelspiel Stärke 5

Bitte hinterlasse eine Antwort