Als Dankeschön für einen besonderen Gefallen und als Geburtstagsgeschenk habe ich diese Socken gestrickt.

Das Schaftmuster habe ich mir beim Stricktreff in Forbach abgeschaut.

Bündchenmuster: 2 Maschen rechts, 2 Maschen links, das Schaftmuster eigentlich auch.

4 Runden glatt rechts, dann 4 Runden versetzt zum Bündchenmuster 2 Maschen links, 2 Maschen rechts, 4 Runden glatt rechts, dann wiederum versetzt zum vorherigen 2 Maschen links, 2 Maschen rechts usw.

 

Natürlich wieder meine geliebte Bumerangferse und die Bändchenspitze.

 

Gestrickt aus Atelier Zitron Trekking Tweed, hier in Schwarz. Alle verfügbaren Farben siehe unten.

 

Beim Kauf der Wolle gibt es wie immer, wenn gewünscht, die Anleitung dazu.

 

 

  • Schwierigkeit leicht bis mittelschwer
  • Was muss ich können? Anschlage, abketten, mit Nadelspiel stricken, Ferse, Bändchenspitze
  • Benötigte Werkzeuge 1 Nadelspiel 2,5 bis 3 oder Magic Sockennadeln
  • Materialkosten 7,50 € für die Wolle, evtl. Stricknadeln

Bitte hinterlasse eine Antwort