Die weiche Merinowolle „Einhundert “ von Atelier Zitron heißt deshalb „Einhundert“ weil sie 100 Laufmeter auf 100 g hat und man genau eine Mütze daraus stricken kann.

Mit Nadelstärke 9 „ratz-fatz“.

Dieses Modell hat 54 Maschen, einen Rollrand, Darüber eine Biese, dann ein Stück hochstricken, dann Abnahmen. Fertig.

 

Während des Strickurlaubs in Schliersee im Herbst 2017 sind noch Varianten entstanden. Einmal mit Perlmuster ohne Rand und wegen des Musters die Abnahmen an drei Stellen und dann drei Maschen zusammengestrickt, eine andere Variante mit Bündchen und Kästchen aus 3 rechten und drei linken Maschen. Abnahmen oben in glatt links. Alle drei faszinierend weich, einfach und schnell gestrickt.

 

 

  • Schwierigkeit einfach
  • Was muss ich können Stricken mit Nadelspiel, eine Biese stricken, Abnehmen
  • Benötigte Werkzeuge Nadelspiel Stärke 9, eine Hilfsnadel für die Biese
  • Materialkosten Ein Knäuel 12,50 €

Bitte hinterlasse eine Antwort