Mit diesem Kleidchen habe ich ein Projekt verwirklicht, das ich schon 30 Jahre im Kopf habe. Ich wollte für meine kleine Tochter damals immer so ein Kleid haben, habe es aber nicht verwirklicht.

Spontan hatte ich den Gedanken, es jetzt zu stricken, und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden.

 

Verstrickt habe ich den „Zauberball Cotton“ von Schoppel-Wolle, Farbe „Arbeiterklasse“, was mich zu einer Beschreibung „Arbeiterklasse wird zu Prinzessinnenkleid“ bewogen hat.

 

Gestrickt habe ich es für Größe 92, die Anleitung wird es aber auch in größeren Größen geben.

Die weißen Streifen und Blenden und Mausezäckchen sind aus „Extra“ von Lang Yarns.

 

Es ist nicht so schwer zu stricken, Sie brauchen nur etwas Geduld, weil die Runden nach unten immer länger werden.

 

 

  • Schwierigkeit mittelschwer
  • Was muss ich können? Rechte und linke Maschen, zunehmen, Häkeln: Mausezäckchen
  • Benötigte Werkzeuge Stricknadeln 2,5 bis 3, Rundnadeln 60 bis 100 cm, 1 Häkelnadel 2,5
  • Materialkosten 2 x Zauberball Cotton und 1 Lang Extra: 27 €